it-swarm.com.de

Wie ändere ich den Befehl, den ein Startelement startet?

Ich bin nicht sicher, welche Befehle ausgegeben werden, wenn ich versuche, ein Programm vom Bindestrich aus zu starten. Wie kann ich dies feststellen und die Befehle dieser Verknüpfungen ändern?

Zum Beispiel möchte ich den Befehl ändern, um Skype zu starten:

skype

zu

LD_PRELOAD=/usr/lib32/libv4l/v4l1compat.so skype

Ich bin nicht sicher, welcher Befehl ausgegeben wird, wenn ich auf das Symbol im Bindestrich klicke, und ich bin nicht sicher, wie ich ihn ändern würde. Das Ändern mit dem Gnome-Menü-Editor scheint keine Auswirkungen zu haben.

11
astjohn

Obwohl ich die Verknüpfungen nicht finden konnte, können wir den Ordner .local/share/applications verwenden.

Sie können eine Datei folgendermaßen erstellen:

gedit ~/.local/share/applications/myskype.desktop  

Dann fügen Sie so etwas ein:

 [Desktop-Eintrag] 
 Version = 1.0 
 Name = Mein Skype 
 Exec = env LD_PRELOAD = "/ usr/lib32/libv4l/v4l1compat.so" Skype 
 Terminal = false 
 X-MultipleArgs = false 
 Typ = Anwendung 
 Symbol = Skype 
 Kategorien = GNOME; GTK; Netzwerk; 
 StartupWMClass = Skype 
 StartupNotify = true 
 X-Ayatana-Desktop-Verknüpfungen = NewWindow; 
 
 [NewWindow Shortcut Group] 
 Name = Open ein neues Fenster 
 Exec = env LD_PRELOAD = "/ usr/lib32/libv4l/v4l1compat.so" skype 
 TargetEnvironment = Unity 

Speichern und schließen.

13
desgua

Ich vermute, Sie können die Datei /usr/share/applications/skype.desktop bearbeiten. Erstellen Sie zuerst eine Sicherungskopie. Wahrscheinlich müssen Sie die Zeile mit dem Namen Exec = skype bearbeiten, um die gewünschten Änderungen aufzunehmen.

[Bearbeiten] Habe ich gerade selbst ausprobiert und die Syntax für .desktop-Dateien lässt das = -Zeichen im Exec-Befehl nicht zu, so dass Sie möglicherweise erstellen müssen ein Shell-Skript mit Ihrem Befehl in und zeigen Sie die Exec-Zeile darauf.

Hier einige Hintergrundinformationen zu den .desktop-Dateien: http://standards.freedesktop.org/desktop-entry-spec/latest/ar01s06.html

3
Nigel