it-swarm.com.de

Wie wifi in Toshiba Satellite C655 aktivieren?

Ich habe kürzlich ein Toshiba Satellite C655 gekauft. Es wurde mit vorinstalliertem Windows 7 ausgeliefert. Ich hatte noch nie ein Notebook, aber als Desktop-Benutzer war ich seit 2 Jahren Ubuntu-Benutzer und hatte nie ein Problem mit Treibern, WLAN usw.

Als ich versuchte, Ubuntu 10.04 und auch Ubuntu 10.10 in meinem neuen Laptop zu installieren, hatte ich einige Probleme mit einigen Komponenten meines Computers. Zum Beispiel konnte ich meine WLAN-Karte nicht aktivieren, obwohl ich weiß, dass der Kernel sie richtig erkennt, weil sie beim Ausführen von "lspci" am Terminal aufgelistet wurde.

Wie auch immer, ich bin nicht in der Lage, das WLAN zu "aktivieren" oder was auch immer nötig ist, um nach verfügbaren öffentlichen Netzwerken zu suchen und sich mit ihnen zu verbinden.

Die WLAN-Karte, die der Laptop mitbringt, ist die (die lspci-Ausgabe):

03:00.0 Network Controller: Atheros Communications Inc. AR9285 Wireless Network Adapter (PCI-Express) [168c:002b] (rev 01).

Können Sie mir helfen? Vielen Dank im Voraus!


Bearbeiten

Keine der beiden Lösungen scheint zu funktionieren. Als erstes habe ich versucht zu installieren, was hhlp mir gesagt hat. Nach der Installation scheint sich nichts zu ändern: Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf das WLAN-Symbol klicken, wird die Karte anscheinend erkannt, da die Option "WLAN aktivieren" aktiviert wurde. Aber ich war wieder einmal nicht in der Lage, "das Wi-Fi einzuschalten".

Zweitens habe ich nicht versucht, die Laufwerke zu installieren, da die Karte bereits erkannt wurde. Das Problem ist, dass ich es scheinbar nicht einschalten kann!

Eine Sache, die ich wahrscheinlich vermisst habe, ist, dass das Toshiba mit einer Windows-Software ausgestattet ist, mit der Sie die WLAN-Tools aktivieren/deaktivieren können. Es gibt also keine externe "Taste" zum Ausschalten. Ich weiß nicht, ob das das Problem ist, aber ich habe das Gefühl, dass das Problem möglicherweise darin liegt, wie man das WLAN-Signal in meinem Ubuntu einschaltet (oder überprüft, ob es ein- oder ausgeschaltet ist).

2
user4106

du hast einen Ath9k

ath9k ist ein vollständig kabelloser FOSS-Treiber für alle Atheros IEEE 802.11n PCI/PCI-Express- und AHB WLAN-basierten Chipsätze.

AR9002:

*      AR9220 (>= 2.6.27, an AR9280 card over PCI)
*      AR9280 (>= 2.6.27)
*      AR9281 (>= 2.6.27)
*      AR9285 (>= 2.6.29)
*      AR9287 (>= 2.6.32) 

haben Sie versucht, dies zu installieren:

Sudo apt-get install linux-backports-modules-wireless-maverick-generic
2
hhlp

https://help.ubuntu.com/community/WifiDocs/Device/Atheros/AR9285

Ich verwende Release Candidate 5 (November 2010) in meiner Zeit und es funktioniert.

Sie müssen nichts über die erwähnte WLAN-Schaltfläche oder ein WLAN-Dienstprogramm unter Windows wissen.

Es funktioniert mit Ubuntu 10.10 32 Bit.

1
rene
1
Nachito