it-swarm.com.de

Wie installiere ich den Intel 82852 / 855GM Treiber?

Als ich Arch Linux installiert habe, hat es meine Grafikkarte erkannt und "out-of-the-box" richtig überwacht. Jetzt habe ich Ubuntu 10.10 "Maverick Meerkat" installiert und es hat nicht.

Wie konfiguriere ich Ubuntu für die Verwendung korrekter Intel-Trockner mit einer "Intel 82852/855GM" -Grafikkarte?

(Ich verwende einen Toshiba L10 Intel Centrino-Laptop.)

10
Ivan

Ich habe auch mit Toshiba-Laptops und dem 855GM-Chipsatz zu kämpfen. Ich konnte dies mit dem folgenden PPA überwinden. Dadurch wird eine aktualisierte Version von xserver-xorg-video-intel bereitgestellt, die möglicherweise bessere Ergebnisse liefert als Sie derzeit haben.

Sudo add-apt-repository ppa:glasen/intel-driver
Sudo apt-get update
Sudo apt-get upgrade

Wenn Sie keine Aktualisierungen für den xserver-xorg-video-intel erhalten, führen Sie ihn aus

Sudo apt-get install xserver-xorg-video-intel

Weitere Informationen zu PPAs und deren Verwendung

9
Marco Ceppi

Die Intel i855-Chips (zusammen mit den i830- und i845-Chips) haben seit der Implementierung von DRI2 (und der damit verbundenen GEM-Kernel-Arbeit) im Treiber gravierende Stabilitätsverluste erlitten. Diese Funktionen haben Teile der Hardware überlastet, die in der Vergangenheit nicht häufig verwendet wurden, und es hat sich herausgestellt, dass Hardware-Fehler aufgetreten sind.

Daher haben wir in Ubuntu 10.04 KMS für diese Karten deaktiviert. Das hat nicht genug geholfen, und viele Benutzer meldeten immer noch häufige Systemabstürze - von X, das einfach nicht auftauchte, bis hin zu Systemabstürzen, wenn sie versuchten, ein Video abzuspielen, bis hin zu scheinbar zufälligen Einfrierungen alle paar Tage.

In Maverick haben wir gerade den Autoloader für den Intel-Treiber auf diesen Karten deaktiviert. Dies sollte den Benutzern dieser Karten eine stabile Basiserfahrung bieten und auf fbdev zurückgehen.

Siehe diese Seite für Einzelheiten zur Verwendung des Intel-Treibers (und möglicherweise zur Beeinträchtigung der Stabilität).

Update : Der Intel-Treiber wird im kommenden Ubuntu 11.10-Release automatisch geladen, da der Upstream (anscheinend!) Die Probleme dieser Hardware umgangen hat.

8
RAOF

Befreien Sie sich von Ihrer Intel-Karte. Sparen Sie das Geld, denn Stehlen ist nicht nett. Dann wird das Problem verschwinden. Kämpfe nicht gegen diesen. Die Intel-Karte ist eine Katastrophe. (Ich verwende jetzt einen NVIDIA Gigabyte Geforce 210. Es ist in Ordnung. Früher hatte ich einen 945G Intel-Chipsatz.).

0
Anthony Burman