it-swarm.com.de

VNC-Setup über SSH

kann jemand eine schrittweise Anleitung für die Einrichtung von vnc auf dem Ubuntu 10.10-Desktop bereitstellen. Ich habe im Moment mit root-Benutzer ssh-Zugriff darauf.

Ich habe versucht, das vnc4server-Paket zu installieren, danach habe ich ein vncpasswd mit root ausgeführt und ein Passwort mit 7 Zeichen und einmal 6 Zeichen eingerichtet.

Dann weitergeleitete VNC-Ports über SSH-Tunnel, aber zuerst gab es mir die Aufforderung, VNC-Passwort einzugeben und nicht zu akzeptieren, jetzt wird es einfach keine Verbindung herstellen.

name meines ubuntudesktop = ubuntuhome (192.168.1.22) Name meines Remote-Computers, von dem aus ich eine Verbindung herstellen möchte, ist = lockerpc

Welchen Port soll ich unter "Quelle und Ziel" in PuTTY> SSH> Tunnel hinzufügen?

in der Quelle habe ich localhost: 5901 und in der Ziel-IP-Adresse 192.168.1.22:5900 (die private IP meines UbuntuDesktop) eingegeben

Ich kann erfolgreich ssh aber nicht vnc. werde für eure hilfe dankbar sein. Bitte, wenn Sie die Schritte für dieses Szenario aufschreiben können, da ich eine ganze Reihe von Links durchlaufen habe und alles sehr verwirrend ist.

Mit freundlichen Grüßen

10
rihatum

Ich kümmere mich nicht um Server Jazz. Ich installiere x11vnc auf dem Remotecomputer, verbinde mich mit ihm per ssh, leite den Port zurück und verbinde mich dann lokal (mit dem weitergeleiteten Port).

Hier ist der SSH-Befehl, den ich verwende:

ssh [email protected] -L 5900:localhost:5900 "x11vnc -display :0 -noxdamage"

Sobald dies ausgeführt wird, starte ich einfach meinen VNC-Client und stelle eine Verbindung zu localhost:5900 her.

Sie können dies als Skript ausführen, um eine dann die andere auszuführen. Ich würde dir sagen, was ich tue, aber das läuft auf meinem Handy und der Client ist anders.

6
Oli

Ich habe Ihrer Beschreibung nicht entnommen, dass Sie den VNC-Server gestartet haben.

vncserver :1 -name "My-Server" -geometry 1600x1100

mach das nicht als root tho. Run ist ein regulärer Benutzer. Ich habe einen ähnlichen Beitrag zum Einrichten von vnc4server auf SuperUser.com: Verbindung über VNC

Für das PuTTY-Setup sollte der Quellport 5901 und das Ziel localhost: 5901 sein

Wenn Sie über Windows eine Verbindung herstellen, sollte Ihr Befehl folgendermaßen aussehen:

vncviewer.exe -connect Server:1
6
SuperJames

Ihre Frage besteht aus zwei Teilen:

  • Sie sollten VNC auf Ihrem Computer ausgeführt haben.
  • Sie sollten einen Tunnel erstellen, mit dem Sie darauf zugreifen können.

Es ist einfacher, wenn Sie in dem Netzwerk testen können, in dem der Computer installiert ist.

Vnc starten

Bezüglich des ersten Teils benutze ich persönlich Vino. Es gibt eine Kurzanleitung für die Einrichtung von Vino.

Installieren Sie vino:

Sudo apt-get install vino

Vino konfigurieren:

vino-preferences

Standardmäßig wird dieses Fenster geöffnet:

alt text

Wenn Sie Ihre Anzeige umleiten können, können Sie dafür sorgen, dass das Fenster auf einem anderen Computer angezeigt wird. Wenn nicht, müssen Sie die vino-man-Seite überprüfen, um herauszufinden, wie Sie die gleiche Konfiguration vornehmen können.

Sie starten den Server mit:

/usr/lib/vino/vino-server

Sobald Sie eine Verbindung zu Ihrem VNC hergestellt haben, empfehlen wir Ihnen, diesen Befehl in Ihre Autostarted Apps einzugeben, um den vino-Server zu starten.

Es gibt mehrere Tools da draußen. Ich habe Vino verwendet, weil es meines Wissens nach am einfachsten zu bedienen ist.

Tunnel

Zum zweiten Teil der Frage. Der lokale Hafen ist wie immer Sie sich fühlen. Gemäß der Konvention versuchen wir, den lokalen und den Remote-Port gleich zu machen. Sie müssen den Port angeben, wenn Sie etwas anderes verwenden.

Der Remote-Port ist der Ort, an dem Ihr Server ausgeführt wird. Wenn Sie Vino verwenden, ist es localhost: 5900 (sofern Sie nichts anderes konfigurieren).

0
Guillaume Coté

Ich finde x11vnc sehr nett und einfach, schnell anzufangen. Es dauerte nur 3 Schritte, um es zu installieren:

  1. Installieren Sie x11vnc:

    $ Sudo apt-get install x11vnc
    
  2. Führen Sie x11vnc aus:

    $ x11vnc
    ...
    The VNC desktop is:      Sun:0
    PORT=5900
    
  3. Von einer anderen Box VNC zu dieser obigen Box.

0
YumYumYum