it-swarm.com.de

Saubere Installation von Ubuntu 10.04 auf LUbuntu 10.10 ohne Datenverlust?

Ich habe die gleiche Situation mit diesem. pgrade von Kubuntu 9.10 auf Ubuntu 10.04 .

Ich plane jedoch, LUbuntu 10.10 nach der Veröffentlichung über USB auf meinem Netbook zu installieren. Ich habe nur eine Partition (und habe noch keine Pläne, eine weitere Partition zu erstellen). Ist es möglich, den Ordner/home während der Installation zu behalten, ohne ihn auf einem externen Laufwerk zu sichern und eine Neuinstallation durchzuführen?

4
user2814

Genau das ist durchaus möglich. Führen Sie einfach das Installationsprogramm aus, und wählen Sie die manuelle Partitionierung aus, und markieren Sie Ihre einzelne Partition als root (/) ABER NICHT FORMATIEREN.

Fahren Sie wie gewohnt fort, und das Installationsprogramm überschreibt einfach die vorhandenen Systemdateien. Alle anderen Dateien, die keine Systemdateien sind (z. B. der Inhalt Ihres Basisverzeichnisses), werden ignoriert. Ich habe es selbst gemacht, obwohl ich meine Ubuntu 10.04-Installation neu installiert habe, anstatt auf eine separate Distribution zu wechseln, aber ich sehe kein Problem damit.

Viel Glück.

6
user2405