it-swarm.com.de

Wie aktiviere ich mein Innodb?

Ich muss innodb auf meinem Ubuntu-Server 10.04 aktivieren und habe jede Menge Probleme. Ich habe versucht, überall Fragen zu stellen, und ich habe keine Antworten. Ich habe es versucht

show variables like "%innodb%";
+-----------------------+-------+
| Variable_name         | Value |
+-----------------------+-------+
| have_innodb           | NO    |
| ignore_builtin_innodb | OFF   |
+-----------------------+-------+

so scheint es, als ob es nicht installiert ist oder so, aber ich lese weiter, wie es standardmäßig installiert ist

show engines;
+------------+---------+----------------------------------------------------------------+--------------+------+------------+
| Engine     | Support | Comment                                                        | Transactions | XA   | Savepoints |
+------------+---------+----------------------------------------------------------------+--------------+------+------------+
| MyISAM     | DEFAULT | Default engine as of MySQL 3.23 with great performance         | NO           | NO   | NO         |
| MRG_MYISAM | YES     | Collection of identical MyISAM tables                          | NO           | NO   | NO         |
| BLACKHOLE  | YES     | /dev/null storage engine (anything you write to it disappears) | NO           | NO   | NO         |
| CSV        | YES     | CSV storage engine                                             | NO           | NO   | NO         |
| MEMORY     | YES     | Hash based, stored in memory, useful for temporary tables      | NO           | NO   | NO         |
| FEDERATED  | NO      | Federated MySQL storage engine                                 | NULL         | NULL | NULL       |
| ARCHIVE    | YES     | Archive storage engine                                         | NO           | NO   | NO         |
+------------+---------+----------------------------------------------------------------+--------------+------+------------+
7 rows in set (0.00 sec)

Ich sehe es nicht in der Ausgabe und wenn ich versuche, Social Engine zu installieren, bekomme ich Folgendes:

screen

5
Matt Elhotiby

hier ist die Lösung

das Aktivieren der folgenden beiden InnoDB-Anweisungen in Ihrer /etc/mysql/my.cnf -Datei scheint dieses Problem behoben zu haben:

default-storage-engine=innodb
default-table-type=innodb

Beim Neustart Ihres MySQL-Servers sind anscheinend einige Vorgänge verstrichen, sodass die mysqld.sock -Datei nicht richtig erstellt wurde. Wie Sie in Lish gesehen haben, habe ich die verweilenden Prozesse mit dem Befehl kill gewaltsam beendet und dann MySQL normal mit service mysql start neu gestartet, wodurch die Datei mysqld.sock erstellt werden konnte.

6
Matt Elhotiby