it-swarm.com.de

Standardroute beim Booten hinzufügen

Ich versuche, meiner ppp0-Verbindung eine Standardroute hinzuzufügen. Ich möchte, dass die Standardroute auf diese Verbindung verweist. Ich habe versucht, es in /etc/rc.local einzufügen, aber ich denke nicht, dass dies der richtige Ort ist. Ich würde gerne wissen, wo der richtige Ort dafür ist.

6
fcosp

Der richtige Ort sollte die Datei /etc/network/interfaces sein. Sie fügen eine Zeile wie folgt hinzu:

up route add default gw 192.168.0.1 dev eth0

Die IP-Adresse ist die Ihres Standard-Gateways und der letzte Eintrag ist der Gerätename Ihres Geräts.

4
qbi

Schon vor langer Zeit, aber keine der oben beschriebenen Lösungen hat für mich funktioniert. Die Lösung fand ich schließlich in den Kommentaren in der ip-up-Datei im Verzeichnis/etc/ppp in Ubuntu.

Ich habe ein Skript im Verzeichnis /etc/ppp/ip-up.d erstellt und dort den Befehl route add eingegeben.

Das Skript wird automatisch abgerufen, nachdem die pptp-Verbindung hergestellt wurde. Es wirkt wie ein Zauber.

3
DoubleJ74

Wenn Sie Network Manager verwenden, können Sie eine Route über die Menüoption Configure VPN ... (VPN konfigurieren) unter dem Netzwerk-Widget hinzufügen. Klicken Sie dann im VPN auf Bearbeiten für das VPN, zu dem Sie eine Route hinzufügen möchten. Ändern Sie dann unter IPV4-Einstellungen die Methode in "Automatisches VPN". Klicken Sie dann auf Routen und fügen Sie Ihre Route dort hinzu (z. B. Netzwerk 192.168.1.0 Netzmaske 255.255.255.0 Gateway 192.168.1.20), wo das Gateway der VPN-Server ist, zu dem Sie eine Verbindung herstellen.

1
psymeg

Ihre Standardroute für Ihre primäre Schnittstelle? Dies sollte standardmäßig erfolgen, wenn Sie DHCP verwenden. Wenn Sie eine statisch konfigurierte Schnittstelle haben, müssen Sie /etc/network/interfaces eine Zeilengruppe hinzufügen. Angenommen, Ihre Schnittstelle ist eth0 und das Netzwerk ist 192.168.1.0/24:

# The primary network interface
auto eth0 

iface eth0 inet static
address 192.168.1.123
netmask 255.255.255.0
gateway 192.168.1.1

(Offensichtlich werden diese Nummern für Ihr Netzwerk angepasst.)

Füge dies zu /etc/network/interfaces hinzu und das war's. Wenn Sie nun eine statische Route möchten, die NICHT Ihre Standard - Route ist, ist das anders.

0
jathanism