it-swarm.com.de

Wie finde ich den main () Einstiegspunkt in einer Winforms-App von VB.Net?

Wenn ich eine WinForms-App in C # erstelle, lautet der Ausgabetyp Windows Application und ich erhalte einen program.cs mit einer static void Main(), mit dem ich Befehlszeilenparameter usw. verarbeiten kann.

Wenn ich jedoch ein entsprechendes Projekt für VB erstelle, ist der Anwendungstyp Windows Forms Application und ich muss ein Startformular auswählen.

Gibt es einen gleichwertigen Mechanismus, um meinen eigenen Code auszuführen, bevor ich entscheide, welches Formular in VB.Net angezeigt werden soll? Ich gehe davon aus, dass derselbe Code existiert, wird aber automatisch generiert und irgendwo versteckt? Wenn ja wo?

29
Basic

In VB müssen Sie Ihr Sub-Main sozusagen von Hand erstellen. Ich mache im Allgemeinen ein neues Modul mit dem Namen Program. 

In diesem sehr einfachen Setup müssen Sie den folgenden Code hinzufügen.

Public Sub Main()

    Application.EnableVisualStyles()
    Application.SetCompatibleTextRenderingDefault(False)
    Application.Run(New Form1)

End Sub

Wenn Sie dies getan haben, gehen Sie zur Registerkarte "Anwendung" der Projekteinstellungen und deaktivieren Sie die Einstellung "Anwendungsframework aktivieren". Wählen Sie dann im Dropdown-Menü unter "Startobjekt" die neue Sub-Main-Prozedur aus.

Sie können dann beliebigen Startcode eingeben, den Sie ausführen möchten, bevor Ihr Programm vor der Zeile Application.Run das Hauptformular öffnet.

Hoffentlich hilft das

50
Dom Sinclair

Wenn Ihre Anwendung nur ein Formular hat, können Sie einfach mit der Eingabe von Sub New () beginnen und Visual Studio generiert automatisch diesen Methodenstub, der zuerst ausgeführt wird. Es sind keine Projekteinstellungen erforderlich.

Public Sub New()
    MyBase.New()

    'This call is required by the Windows Form Designer.
    InitializeComponent()

    'Add any initialization after the InitializeComponent() call
    '==> Put your pre-execution steps here.
End Sub
0
Jeff