it-swarm.com.de

Konfigurieren der IIS7 404-Seite bei Verwendung des IIS7-Urlrewrite-Moduls

Ich habe benutzerdefinierte Fehler für ASPX-Seiten wie: www.domain.com/whateverdfdgdfg.aspx

Wenn jedoch keine ASPX-URL angefordert wird (z. B. http://www.domain.com/hfdkfdh4545), tritt ein Fehler auf:

HTTP-Fehler 404.0 - Nicht gefunden Die gesuchte Ressource wurde entfernt, umbenannt oder ist vorübergehend nicht verfügbar.

Ich habe dies in meiner web.config:

<customErrors mode="On" defaultRedirect="/error/1" redirectMode="ResponseRedirect">
  <error statusCode="404" redirect="/404.aspx" />
</customErrors>

404.aspx ist vorhanden, da das oben genannte funktioniert, wenn nicht vorhandene ASPX-Seiten angefordert werden ...

Ich habe auch die Fehlerseiten in IIS7 konfiguriert: Statuscode: 404 Pfad: /404.aspx Typ: URL ausführen Eintragstyp: Lokal

Die Einstellung für den Anwendungspool meiner Website lautet "ASP.NET v4.0".

Warum funktioniert das immer noch nicht?

2
Peter

Haben Sie versucht, Folgendes einzustellen?

<system.webServer>
  <httpErrors existingResponse="PassThrough" />
</system.webServer>

Hier einige Verweise auf Fehlerseiten:

http://www.iis.net/ConfigReference/system.webServer/httpErrors

http://blogs.iis.net/ksingla/archive/2008/02/18/what-to-expect-from-iis7-custom-error-module.aspx

2
Rob