it-swarm.com.de

Asp.Net-Webformulare und Asp.Net-Webseiten

Was ist der Unterschied zwischen Asp.Net Web Forms und Asp.Net Web Pages?

hier Hier steht, dass Webseiten und Webformulare unterschiedliche Ansätze haben.

69
SocialCircus

Es gibt drei Varianten von ASP.NET Full und ASP.NET Core (das neue, das unter Linux und Mac funktioniert).

Für ASP.NET Full

Das erste ist das älteste und heißt Web Forms. Grundsätzlich handelt es sich um ein komponentenorientiertes Webframework auf hoher Ebene, das mit Steuerelementen wie Schaltflächen und Gittern arbeitet, die Verhalten und Ansicht einschließen. Es war die beliebteste Variante von ASP.NET, wurde jedoch für die mangelnde Kontrolle über das generierte Markup kritisiert. Derzeit sind die meisten neuen Projekte ASP.NET MVC, aber es gibt definitiv viele Web Forms. Obwohl dies mein persönlicher Favorit ist, muss ich darauf hinweisen, dass es ein schlechter Weg ist, Webprogrammierung zu erlernen, da es die Implementierungsdetails vor Ihnen verbirgt (was gut ist, wenn Sie Erfahrung haben) und etwas komplex zu erlernen ist.

Quelle: http://www.asp.net/web-forms

ASP.NET MVC ist eine Implementierung des MVC-Musters für ASP.NET. Einige Leute behaupten, dass es mit diesem Framework einfacher ist, wartbare Anwendungen mit Unit-Tests und einer guten Trennung von Bedenken zu entwickeln, als mit Web Forms. In diesem Punkt bin ich anderer Meinung und denke, dass man mit Mustern wie MVP dasselbe mit Web Forms erreichen kann. Andererseits hat ASP.NET MVC einen großen Vorteil: Es ermöglicht die vollständige Kontrolle über das generierte Markup. Dies ist sehr wichtig für den modernen Stil der Webentwicklung, bei dem viele Dinge mit JavaScript gesteuert werden. Das Hinzufügen einer ausgefallenen Animation über eine MVC-Ansicht ist beispielsweise einfacher als über ein Webformular.

Quelle: http://www.asp.net/mvc

ASP.NET Web Pages ist (derzeit) die neueste Version für kleinere Projekt- und Einsteigerentwickler (zumindest meiner Meinung nach). Es ist gut für die Entwicklung kleinerer Projekte mit ~ 10 Seiten. Der größte Teil der Logik wird in einer einzelnen Datei pro Seite im von mir als "Basic PHP style" bezeichneten Stil geschrieben. Zum Einfügen des serverseitigen Codes wird die Razor-Syntax verwendet.

Quelle: http://www.asp.net/web-pages

Beachten Sie, dass Web Forms Seiten verwendet (im Gegensatz zu MVC). Daher besteht eine Verwirrung darüber, was ASP.NET-Webseiten sind

Für ASP.NET Core wird eine neue Version von ASP.NET MVC verwendet, die konzeptionell mit der oben beschriebenen ASP.NET MVC identisch ist. Interessanterweise gibt es ab ASP.NET Core 2.0 auch Razor Pages, eine wesentlich fortgeschrittenere Version von ASP.NET-Webseiten.

87
Stilgar