it-swarm.com.de

Kann ich den .htaccess zur Aktualisierung zwingen?

Wir verschieben eine Site von einem CMS zu einem anderen. Die .htaccess-Datei wurde geändert und muss aktualisiert werden, damit die neue Site ordnungsgemäß funktioniert. Soweit ich weiß, wird die .htaccess-Datei nur aktualisiert, wenn der Browser-Cache gelöscht wird. Es ist in Ordnung für diejenigen, die die Website erstellen, um den Cache zu löschen, aber gibt es eine Möglichkeit, die Browser der Benutzer dazu zu bringen, die neue .htaccess-Datei abzurufen, ohne dass der Benutzer den Cache von Hand aus dem Cache löscht. 

26
Johann Dyck

Wenn Sie RewriteRule verwenden, verwenden Sie einfach R anstelle von R = 301. Für andere Zwecke müssen Sie Ihren Browser-Cache löschen, wenn Sie eine Umleitung ändern. 

von https://stackoverflow.com/a/7749784/1066234

24
Kai Noack

Einige Server werden neu geladen, sobald Sie die .htaccess-Datei ersetzt haben.

Wenn ja, wird es sofort für alle nachfolgenden Anfragen verwendet. Sie müssen keine Caches aktualisieren.

Einige Server prüfen den Zugriff nur regelmäßig.

9
baynezy

Ich hatte eine Umschreibung in meiner .htaccess-Datei wie: 

 RewriteCond %{HTTPS} !on
 RewriteRule (.*) https://example.com%{REQUEST_URI} [L,R=301] 

und als ich die Seite in localhost eröffnet habe, habe ich nie die Möglichkeit gehabt, die Seite zu aktualisieren.

Lösung: Ich habe eine zufällige Zeichenfolge wie localhost/mywebsite/index.php? 1234 hinzugefügt 

0
Mathew